33° Maratona dles Dolomites-Enel

 

Das vierte Jahr in Folge nehmen Lea Ceramiche und Panariagroup an der Maratona Dles Dolomites – Enel, die 2019 bereits in ihre 33. Auflage geht, als Gold Sponsor teil.

 

Der Radmarathon, der zu den wichtigsten internationalen Radrennen gehört, findet am Sonntag, 7. Juli vor der malerischen Kulisse der Dolomiten statt. Mit Start in La Villa und Ziel in Corvara führt die Strecke über Campolongo, Pordoi, Sella, Gardena, Giau, Falzarego und Valparola. 9.000 Teilnehmer – die aus Gründen der Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit aus insgesamt 31.600 Anmeldungen ausgelost wurden – aus 72 Ländern treten auf den 3 Strecken der Veranstaltung gegeneinander an.

 

Panariagroup, etabliertes Unternehmen des Made in Italy, das auf der internationalen Bühne eine führende Position in der Herstellung von hochwertigen keramischen Oberflächen einnimmt, hat sich dazu entschlossen, die Veranstaltung neuerlich zu unterstützen und deren Mut, Hartnäckigkeit und Unternehmergeist – Elemente, die den Geschäftsstil der Gruppe seit jeher prägen – zu teilen.

 

Die Aufmerksamkeit von Panariagroup für die Maratona dles Dolomites hat sich gefestigt – so Emilio Mussini, Präsident von PanariagroupDas vierte Jahr in Folge treibt uns die Überzeugung an, an der Seite einer Initiative zu stehen, die unserem Unternehmen sehr ähnlich ist: Energie, Hingabe, Respekt für die Regeln und die Menschen, besondere Werte des sportlichen Umfelds, von denen auch unserer Gruppe seit ihrer Gründung inspiriert ist.

 

Panariagroup genießt auf der gesamten Strecke des Rennens eine hohe Sichtbarkeit und verfügt über einen ausgestatteten Bereich im Maratona Village in San Leonardo in Badia.

 

Wie in den vergangenen Ausgaben wird die Lea Ceramiche und Panariagroup auch in diesem Jahr wieder mit einem Team von Kunden und leidenschaftlichen Partnern am Start sein, denen die exklusive Möglichkeit geboten wurde, diese einzigartige Erfahrung zu erleben.